Forderungen in praktische Lösungen umsetzen

Die Partner-Initiative „Pflege-Digitalisierung“ startet parallel zu der seit Juli 2020 laufenden Social Media-Kampagne ab August 2020 in die 2. Phase der Realisation – und bietet zusammen mit seinen ideellen Partnern und den Lösungs-Partner kurz, knackig und auf den Punkt gebracht 120-minütige Online-Seminare zum Erwerb von Digital-Wissen rund um Technologien, Kommunikation und Vernetzung an.

Start des 1. Online-Seminars: 19.08.2020 | Forderung 1

„Pflegeunterstützende Technologien & Apps in der Alten- und Sozialhilfe:
Überblick – Bewertung – Praxistests“

Die Zeit ist reif: Pflegeunterstützende Technologien und Apps sind in der Altenhilfe und Betreuung zunehmend im Einsatz. Funktionalität und Nutzen der Anwendungen sind gestiegen -die Effekte der Entlastung evident. Doch noch ist ausreichend „Luft nach oben“.

Im ersten Online-Seminar der neuen FINSOZ-Akademie-Reihe „Digitalisierung auf den Punkt gebracht – von Mitgliedern, aber nicht nur für Mitglieder“ wird in 120 Minuten ein kompakter Überblick über den aktuellen Grad der Digitalisierung im Bereich Alter und Pflege gegeben und aufgezeigt, wie pflegeunterstützende Assistenzlösungen in den eigenen Einrichtungen erprobt und medienbruchfrei implementiert werden können.

Informationen und Anmeldungen unter: https://www.finsoz.de/akademie

      ___________________________________________________________________________

Start des 1. Präsenz-Seminars: 09.09.2020

„Hybride Kommunikation in digitalen Zeiten“

Wer die Klaviatur der hybriden Kommunikation in der Sozialwirtschaft beherrscht, hat die Aufmerksamkeit auf seiner Seite: in der internen Kommunikation mit altgedienten Mitarbeitern und jungen Kollegen, zwischen Teams und Abteilungen, zwischen den Unternehmensführungen und der Konzernleitung. Aber auch konzernübergreifend mit Klienten und Stakeholdern bringt das Wissen um die richtige Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen durch digitale oder analoge Kommunikationsinstrumente sichtbare Mehrwerte: neue Informationswege erleichtern den innerbetrieblichen Kommunikationsfluss, Arbeitsprozesse werden beschleunigt, die Qualität des Outputs verbessert.

In dem Tages-Seminar des Digitalverbandes FINSOZ setzen sich die Teilnehmenden intensiv mit den rasant gestiegenen Anforderungen an Organisation, Gestaltung und Steuerung der Kommunikation im digitalen Wandel auseinander und machen sich auf der Basis ihrer je eigenen Erfahrungen mit den technischen, organisatorischen und vor allem kulturellen Veränderungen und Herausforderungen vertraut.  

Informationen und Anmeldungen unter: https://www.finsoz.de/akademie

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Coronaregeln nur eine begrenzte Teilnehmerzahl für dieses Seminar möglich ist. Wir führen eine Warteliste und arbeiten bereits an der Fortsetzung des Seminars im Oktober 2020.